Interview mit Regenmeister

Im Gespräch: Marcel Kayser, Geschäftsführer bei Regenmeister, einem professionellen Anbieter für Gartenbewässerung.

Marcel Kayser: Chef bei Regenmeister
Copyright: Marcel Kayser: Chef bei Regenmeister

Herr Kayser, Sie sprechen auf Ihrer Website vom Trend des Cocooning. Was ist das und warum profitieren Sie davon? 

Cocooning ist ein Begriff, den es schon Jahrzehnte gibt und der soviel ich weiß von einer US-Zukunftsforscherin geprägt wurde. Er umschreibt einen gesellschaftlichen Trend, dass sich Menschen mehr zurück ziehen und Ihr Glück im privaten Lebensumfeld, insbesondere im eigenen zu Hause suchen. 

Was bedeutet das? Kein Ausgehen, keine Urlaube mehr?

Nein, viel schöner und positiv formuliert geht es darum, dass es sich Menschen zu Hause gemütlich machen. Freunde einladen statt in die Disco zu gehen. Grillen statt Essen gehen. Film- bzw. Videoabende im heimischen Wohnzimmer. Und freilich alle Themen rund um den eigenen Garten, Pflanzen, Blumenbeete usw. 

Hier kommt der Regenmeister ins Spiel …? 

Wenn Sie so wollen. Wir sind seit Jahrzehnten und auch heute noch als Familienbetrieb spezialisiert auf Gartenbewässerung und automatische Bewässerungsanlagen. Man könnte auch sagen wir kümmern uns um den Komfort im heimischen Garten. 

Echten Gartenfans macht das Werkeln im Garten, das Graben und Gestalten, das Bewässern doch auch so großen Spaß … 

Ganz sicher. Aber gerade bei der Bewässerung geht es um eine dauerhafte Pflicht. Es ist nicht nur ein gutes Gefühl, wenn der eigene Garten perfekt versorgt ist. Pflanzen gedeihen auch am besten, wenn es eine gute Regelmäßigkeit in der Wasserversorgung gibt. Und Zeit zum Genießen soll es ja auch genug geben. 

Muss man sich denn gar nicht mehr kümmern, wenn ein Bewässerungs-Automat und eine automatische Bewässerungsanlage die Arbeit übernimmt? 

Gartenfans wissen, dass es mit dem Bewässern ja nicht getan ist. Beete müssen bestellt werden, Bäume und Sträucher beschnitten. Unkraut sollte von Zeit zu Zeit gejätet werden. Wohlfühl-Ecken wollen eingerichtet und regelmäßig gereinigt werden und so weiter. Nochmal: zum guten Gefühl, die eigene Bewässerung gut organisiert zu haben kommt der signifikante Zeitgewinn. Garten Soll Spaß machen. 

Welche Trends sehen Sie im Rahmen des zunehmenden Rückzugs der Menschen in eigene Refugien noch? 

Dieser Megatrend „Cocooning“ wird sich weiter verstärken. Hier spielt die zunehmende Digitalisierung eine wichtige Rolle. Homeoffice erlebt zum Beispiel im Moment einen regelrechten Boom. Parallel zur immer stärker digitalen Welt wird der Mensch sich ein Zurück zur Natur wünschen. Die eigene grüne Insel ist hier eine ideale Möglichkeit Lebensqualität und ein Leben mit und in der Natur zu verbinden. 

Herr Kayser, vielen Dank für das Gespräch

Ich danke Ihnen.

Der Anbieter rund um das Thema Gartenbewässerung sitzt im hessischen Mühltal: Regenmeister Gartenbewässerung.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .