Das eigene Häuschen im Grünen

Das eigene Häuschen im Grünen zu besitzen, wer träumt nicht davon? Auch wer in der Grossstadt Zürich mit all ihren Vorzügen lebt, kann diesen Traum realisieren. Ein Gartenhaus aus Holz ist eine Idylle und für zahlreiche Anlässe geeignet. Wer noch unentschlossen ist oder nach Ideen für das Häuschen im Grünen sucht, findet bei Pineca zahlreiche Inspirationen und Informationen.

Gartenhäuser aus Holz

Gartenhäuser aus Holz existieren in zahlreichen Variationen. Von der einfachen Hütte im Garten zum Verstauen von Werkzeug und Inventar bis hin zu luxuriösen Häusern, in denen sich nicht nur gut feiern lässt, sondern zugleich die Gäste ausreichend Platz zum Schlafen finden.

Holz ist dabei das ideale Material für den Bau eines Gartenhauses. Holz ist natürlich und passt somit hervorragend in die Gartenlandschaft hinter dem Haus, in der Gartenkolonie oder in der freien Natur. Zugleich ist Holz ein idealer Baustoff, der bei guter Qualität und richtiger Pflege die Gartenhäuser langlebig und stabil macht.

Blick aus Gartenhaus auf Terrasse und Garten

Ganzjährig nutzbare Gartenhäuser aus Holz

Um das eigene Gartenhaus ganzjährig nutzbar zu machen, muss dieses nicht aus Stein gemauert sein. Im Gegenteil, denn auch Gartenhäuser aus Holz lassen sich dämmen und isolieren. Das isolierte Gartenhaus bietet auch bei direkter Sonneneinstrahlung im Sommer in seinem Inneren einen kühlen Ort und hält im Winter die Kälte draussen.

Ob das das Holzhaus isoliert wird oder nicht, muss man nicht zwangsläufig bereits beim Kauf und der Errichtung entscheiden. Auch im Nachhinein lassen sich Holzhäuser vollständig isolieren, auch wenn der Aufwand ein wenig grösser als direkt bei Neuerrichtung ist.

Das Dach lässt sich zugleich als nachhaltiger Energielieferant nutzen. Mit Solarzellen bestückt und mit einer Solarterrasse erweitert, wird hier ganzjährig elektrische Energie gewonnen.

Sicherheit im Gartenhaus nicht vergessen

Damit die Idylle im Garten nicht gestört wird, sollte man bei Bau und Einrichtung des Häuschens im Garten auch an die Sicherheit denken. Freistehende und unbewohnte Objekte sind das bevorzugte Ziel von Vandalen und Einbrechern. Auch wenn keine Wertgegenstände vorhanden sind, sind der Ärger und der Schaden oftmals gross. Wie sich die Sicherheit im Gartenhaus verbessern lässt, zeigt der Verband deutscher Schlüsseldienste in seinen Tipps.

Planen Sie bereits Ihr eigenes Gartenhaus oder haben Sie Fragen zu ihrem bestehenden? Über Ihre Kommentare freuen wir uns und werden diese gerne beantworten.

Leave a Reply